Kulturschätzereise Weser und Harz

Fürstenhöfe und 7 Welterbestätten der UNESCO

Hameln | Klosterkirche Corvey | Fagus-Werke | Wernigerode | Goslar | Braunschweig | Quedlinburg | u.v.m.

Studienreise max. 25 Teilnehmer

Wer UNESCO-Welterbestätten sammelt, ist hier richtig: Gleich sieben lernen Sie auf dieser Reise kennen! Erleben Sie die Weserrenaissance und Fachwerkwelten, den Rattenfänger von Hameln und den Lügenbaron Münchhausen, die Klosterkirche Corvey und die Fagus-Werken, einem Denkmal moderner Architektur. Zuckeln Sie mit der Schmalspurbahn hinauf zu den Hexen auf dem Brocken und folgen Sie den vielen Kanälen des Oberharzer Wasserregals – natürlich auch Teil des Welterbes!

Im Programm beinhaltet 3 Übernachtungen in Hameln im 4 Sterne Hotel Mercure und 5 Übernachtungen in Goslar im historischen Gildehaus Kaiserworth am Marktplatz (4 Sterne).

Besonderheiten der Studienreise

  • 7 Welterbestätte der UNESCO erleben.
  • Durch freundliche Fachwerkstädte wie Hameln, Goslar oder Quedlinburg schlendern.
  • Die Fürstliche Hofreitschule in Bückenburg bei einem öffentlichen Training besuchen und von den Hofbereitern über ihre Leidenschaft erfahren, die barocke Reitkunst zu bewahren.
  • Kulturschätze des Mittelalters zwischen Corvey, Hildesheim und Halberstadt bestaunen.
  • Auf den sagenumwobenen Brocken mit der Harzer Schmalspurbahn fahren.
  • In die Geschichte der Kaiser und Kaiserinnen der Ottonen und Salier eintauchen und durch die unversehrt erhaltene mittelalterliche Altstadt in Quedlinburg (UNESCO-Welterbe) spazieren.

Reise-
Schnappschuss

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

  • 030 64 09 29 23
  • info@nimm-dir-urlaub.de
  • Preis: Ab 1.595,00 EUR
  • Reisedauer: 9 Reisetage
  • Reiseart: Studienreise, Gruppenreise, Rundreise, Erlebnisreise
  • Ideal für: Kulturinteressierte, Städteliebhaber, Geschichtsliebhaber, Kunstliebhaber, UNESCO- Welterbe- Interessierte
  • Reisebetreuung: Deutschsprachige Begleitung während der gesamten Reise
  • Reiseziele: Hameln, Klosterkirche Corvey, Wernigerode, Goslar, Braunschweig, Quedlinburg, u.v.m.

Ablauf der Studienreise

Anreise nach Hildesheim

Nach einer individuellen Anreise nach Hildesheim begrüßt Sie dort Ihre Reiseleiterin am Hauptbahnhof. Zusammen fahren Sie nach Hameln. Fachwerkhäuser und prächtige Bürger- und Gildehäuser der Weserrenaissance säumen den Weg durch die Altstadt.
Am 2. Tag öffnet ein Juwel der Weserrenaissance seine Pforten: die Hämelschenburg. Weseraufwärts treffen Sie auf die Klosterschlossanlage Corvey, deren Mittelpunkt die Klosterkirche (UNESCO-Welterbe) ist. Nach einem Bummel durch Höxter machen noch Sie Halt am Schloss von Bevern und hören Geschichten vom Lügenbaron Münchhausen.

Stadtbummel durch Lemgo

Am nächsten Morgen lädt Lemgo Sie zu einem Stadtbummel ein. Anschließend besuchen Sie das Residenzschloss in Bückeburg. Stolz des Hauses ist die Fürstliche Hofreitschule. Weiter geht es nach Alfeld: dort warten die von Walter Gropius entworfene Industrieanlagen der Fagus-Werke (UNESCO-Welterbe) auf Sie. In der Bergbaustadt Clausthal-Zellerfeld lernen Sie das Oberharzer Wasserregal (UNESCO-Welterbe) kennen. Abends erreichen Sie Goslar.
Am 5. Tag fahren Sie mit der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken. Wieder unten empfängt Sie Wernigerode mit den bunten Fachwerkhäusern.

Erkundung der Kulturschätze

Der nächste Tag bringt einen Rundgang durch die Altstadt von Goslar (UNESCO-Welterbe). Dann geht es an die Quelle des Reichtums der Stadt, den Rammelsberg (UNESCO-Welterbe). Es folgt ein Spaziergang durch Braunschweig, über den Altstadtmarkt zum Dom und zur Burg Dankwarderode. In Wolfenbüttel besuchen Sie die Herzog-August-Bibliothek.
Der nächste Tag ist Quedlinburg (UNESCO-Welterbe) gewidmet. Der letzte Morgen bringt noch zwei Höhepunkte der Kulturschätzereise: Dom und Michaelikirche in Hildesheim (UNESCO-Welterbe). Am Hauptbahnhof endet Ihre Reise.

Aktuelle Reisetermine und Preise für die Gruppenreise in den Harz

TerminePreis p. P. DoppelzimmerPreis p. P. Einzelzimmer
24.09.–02.10.20201.660 €1.875 €
15.10.–23.10.20201.595 €1.810 €

Kein passender
Reisetermin dabei?

Wir organisieren Ihre Reise auch indviduell!
Rufen Sie uns gerne an über 030 64 09 29 23 oder schreiben Sie uns an info@nimm-dir-urlaub.de!

Enthaltene Leistungen in unserer Gruppenreise in den Harz über 9 Tage

  • Rundreise in bequemem Reisebus mit WC
  • Übernachtungssteuer
  • Speziell qualifizierte Reiseleitung
  • Bahnfahrt auf den Brocken
  • Trinkgelder im Hotel
  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer in guten Hotels
  • Eintrittsgelder (ca. 90 €)
  • Einsatz des Audiosets
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Frühstück, 2 Abendessen im Hotel, ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich

Reiseziele Harz

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Google Maps laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Google [Google Ireland Limited, Irland] der Kartendienst Google Maps angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen. Weitere Informationen finden Sie hier.

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3Lmdvb2dsZS5jb20vbWFwcy9kL3UvMi9lbWJlZD9taWQ9MUlhdWFKZER2TVlGbzdzV0lQa3JIX2xBU1czT2c4aTNOIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Harz Gruppenreise unverbindlich anfragen

1 Unverbindliche Anfrage
2 Reiseteilnehmer
Datenschutz
NIMM DIR URLAUB, Besitzer: Iris Heppner (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
NIMM DIR URLAUB, Besitzer: Iris Heppner (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: